Optoma HD300X Testbericht

fUll-HD-Beamer-2-Optoma HD300X

  1. Für was eignet sich der HD Beamer?
  2. Vor- und Nachteile des Beamers
  3. Technische Daten
  4. Besonderheiten
  5. Datenblatt
  6. Video

Der Optoma HD300X ist ein hervorragendes Einsteigermodell für das Heimkino. Das Gute daran ist, dass Sie ein 3D Nachrüstkit erwerben und somit den Full HD Beamer, zu einem hochwertigen 3D Beamer umrüsten können. Die Handhabung ist sehr einfach und auch die Anschlussmöglichkeiten sehr positiv. Die beiden Brillen-Varianten ermöglichen ein fantastisches Filmerlebnis aus jeder Perspektive.

Für was eignet sich der HD Beamer?

Die 3D-Brille ist separat bei Amazon erhältlich

Die 3D-Brille ist separat bei Amazon erhältlich

Der HD Beamer Optoma HD300X ist das optimale Einsteigermodell, für alle die sich den Traum von eigenen 3D Heimkino erfüllen möchten. Es ist eine Tatsache, dass immer mehr 3D Filme auch gerne zu Hause gesehen werden. Dafür bietet der Optoma HD300X eine fantastische Grundlage. Geeignet ist der Projektor für den normalen Filmgenuss sowie 3D Filme. Wahlweise gibt es für den 3D Beamer zwei verschiedenen Brillentypen um den 3D Film zu genießen. Die einfache Handhabung des Geräts verspricht auch technisch unbegabten einen schnellen Filmgenuss.

In erster Linie wurde der Beamer für das Heimkino gedacht. Sie können mit dem Full HD Beamer jedoch auch professionelle Präsentationen starten. Für das Heimkino und den 3D Film Genuss benötigt der Optoma ein Nachrüstkit um 3D Filme wiederzugeben. Der Beamer lässt sich mühelos an ein Blu-ray Gerät anschließen.

Vor- und Nachteile des Beamers

Als einen klaren Vorteil lässt sich das Brillensystem erklären. Selbst wenn Sie den Kopf von der Leinwand wegdrehen, bleibt das Shuttersignal aktiv. Die Lampe verfügt über eine Laufzeit von 4000 Stunden und ist im Nachkauf sehr günstig. Außerdem hat der HD Beamer ein sehr geringes Gewicht, was ihn überaus flexibel macht. Contra ist der Nachrüstkit für den 3D Filmgenuss. Dieser kostet in etwa 100 Euro, ist aber dennoch sein Geld wert. Außerdem erkennbar ist ein sehr hoher Stromverbrauch im Vergleich zu anderen Geräten aus der Full-HD– Reihe. Die lange Nachlaufzeit von 90 Sekunden wird ebenfalls als etwas störend empfunden.

Technische Daten

Technisch kann der Full HD Beamer auf eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln zurückgreifen. Das 16:9 Format ist für den Filmgenuss optimal. Mit einer Lichtleistung von 1600 ANSI Lumen ist diese an die Bedürfnisse eines Heimkinos perfekt angepasst. Um den Filmgenuss mit dem Full HD Beamer vollends auszukosten, sollte der Raum jedoch abgedunkelt werden. 8000:1 ist der Kontrastwert den der Projektor aufbringt. Dementsprechend gut ist auch der Schwarzwert, den der Beamer in den verschiedenen Tests zeigte. Geräusche während des Filmbetriebs sind kaum wahrzunehmen. Diese betragen nur 27dB, was einen sehr guten Wert darstellt.

Anschlüsse Optoma HD300xAuch bei den Anschlüssen hat der Hersteller nicht gespart. Der Optoma verfügt über zwei HDMI Anschlüsse. Außerdem vorhanden sind YUV sowie einer Cinch und Video Schnittstelle. Der VGA Ausgang gehört heute ebenfalls zum Standard. Der HD Beamer ist mit einem 12V Trigger Port sowie einem RS232 Trigger Anschluss ausgestattet. Der 3D Nachrüstkit verfügt über eine separate Schnittstelle, die sich ebenfalls am 3D Beamer befindet.

Besonderheiten

Damit Sie eine optimale Bildqualität erreichen, ist der HD Beamer mit der PureMotion4 Technik versehen. Der Bildablauf wirkt flüssiger und die Bewegungsschärfe wird gestärkt.

Datenblatt

3D-fähigJa
Kontrastverhältnis400:1
Sichtbare Bildfläche96 cm – 7.64 cm
Projektionsdistanz1.5 m – 10 m
Projektionsdistanz-Verhältnis1.5 – 1.8:1
Auflösung1920 x 1080
Natives SeitenverhältnisBreitbild
BesonderheitenPureMotion-Technologie
Analoges VideosignalRGB, Composite Video, Component Video
Digital-Video-StandardHigh-Definition Multimedia Interface (HDMI)
VideoschnittstellenVGA, HDMI, component video, composite video
Video-Modi1080/24p, 1080/60i, 720/60p, 1080/50i, 720/50p
Movement Detection TechnologieInfrarot
SicherheitsmerkmaleSlot für Sicherheitsschloss (Kabelschloss getrennt erhältlich)
Nominale SpannungWechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb260 Watt
Stromverbrauch im Betriebsmodus (Standby)1 Watt
Tiefe31.3 cm
Höhe12.2 cm
Gewicht4.5 kg
Max. Betriebstemperatur35 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb10 – 85%
Geräuschentwicklung27 dB

Video

Comments on this entry are closed.