ViewSonic Pro8200 Testbericht

Full-HD-Beamer-ViewSonic Pro8200

  1. Für wen eignet sich der ViewSonic Pro8200 HD Beamer?
  2. Vor- und Nachteile des ViewSonic Pro8200 HD Beamers
  3. Technische Daten vom ViewSonic Pro8200
  4. Besonderheiten vom ViewSonic Pro8200
  5. Datenblatt des ViewSonic Pro8200 Beamers

Ganz gleich, ob Sie ihre Blockbuster in Full-HD Qualität erleben oder mit Freunden eine Runde zocken möchten, der HD-Beamer ViewSonic Pro8200 ist ein attraktives Allroundgerät, welches fast gleichwertig zu einigen teueren Geräten ist. Praktisch in der Softtasche verstaut, ist er zudem ein sehr mobiler Projektor, der obendrein auch noch zwei 10 Watt Lautsprecher eingebaut hat. Alles in allem bietet er eine sehenswerte Bildqualität, unabhängig von der Wiedergabequelle, und eignet sich als günstigere Alternative zu einem 3D Beamer.

Für was eignet sich der HD Beamer?

Der ViewSonic Pro8200 ist mit 2000 Lumen auch für das Fußball-Public-Viewing im Freundeskreis im tageshellen Wohnzimmer geeignet. Im normalen Lampenbetrieb von 900 Lumen und bei 720 Lumen liegt die Farbwiedergabe in einem sehr guten Bereich. Ebenso ist der ViewSonic Pro8200 als HD-Beamer und Full-HD-Beamer geeignet für das Kinoerlebnis Zuhause. Er ist zwar kein 3D Beamer, gibt Blockbuster aber mit einer sehr hohen Bildruhe wieder. Beim Abspielen von Blu-rays lässt der ViewSonic bunte und farbenfrohe Bilder auf der Projektionsfläche erstrahlen. Dieser Beamer überzeugt auch in der Umsetzung von Konsolenspielen. Die schnelle Bildverarbeitung sorgt dafür, dass kein Delay merkbar ist. Einstellbare Gammawerte erzeugen ein gutes Bild auch bei Spielen mit dunklen Bildinhalten. Somit ist der ViewSonic Pro8200 sowohl für Strategie-, Lern- und Abenteuerspiele wie auch für Actionspiele gut geeignet. Das Gerät unterstützt hierbei die gängigen Konsolenhersteller.

Zusatzgarantie für Beamer ist bei Amazon erhältlich

Zusatzgarantie für Beamer ist bei Amazon erhältlich

Der Projektor ist zwar nich 3D fähig, punktet jedoch über ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. Da die Kosten bei abgelaufener Garantie steigen könnten, empfehlen wir eine Garantie-Verlängerung.

Vor- und Nachteile des Full HD Beamer

Ein Nachteil des Betriebs mit 2000 Lumen ist jedoch, dass in dieser Einstellung die Farben nicht zu 100 Prozent detailgetreu wiedergegeben werden. Der Hersteller ViewSonic hat es geschafft, dass sich der Regenbogeneffekt nicht störend auswirkt. Das geringe Gewicht von rund 3860 Gramm und seine kompakten Abmessungen von circa 33 x 26 x 12 Zentimetern machen es möglich, ihn im Handumdrehen einzupacken und zu einem Film- oder Spieleabend zu Freunden mitzunehmen. Das Betriebsgeräusch von 27 Dezibel ist beim Betrieb leicht zu hören, jedoch nicht wirklich störend.

Technische Daten

Mit dem manuellen optischen Zoom ist ein Projektionsabstand von 0,9 m bis 10 m möglich

Die Helligkeit im Maximum liegt bei 2000 Lumen. Sie gibt zum Beispiel an, wie gut der Zuschauer zwei sehr helle Grautöne von einander unterscheiden kann. Dieser Wert ist mit entscheidend für die Bildqualität. Das Kontrastverhältnis liegt bei 3000:1 (mit DCR=Dynamische Kontrasterweiterung). Es beschreibt den Helligkeitsunterschied zwischen Weiß und Schwarz. Die Projektionsweite beträgt 0,9 Meter bis zu 10 Metern. Das Projektionsverhältnis ist 1,4 – 2,14 : 1, es gibt an wie sich der Projektionsabstand auf die Bildgröße auswirkt. Da der HD-Beamer ViewSonic Pro8200 mit einem ansprechenden Objektiv, das einen 1,5-fachen, manuellen optischen Zoom aufweist, ausgestattet ist, entfällt das lästige Verschieben des Projektors von der Projektionsfläche weg oder auf sie zu. Der HD-Beamer glänzt mit einer Auflösung von 1920 x 1080 (1080p). Die Auflösung gibt an, bis zu welchem Grad kleinste Strukturen wieder gegeben werden könnnen. Also unter welchen Bedingungen der Betrachter Pixel offensichtlich wahrnimmt. Das 7-Segment-RGBRYCB-Farbrad zeigt in seiner ganz eigenen Art die Farbelemente in der Reihenfolge „Rot, Grün, Blau, Rot, Gelb, Cyan, Blau“. Hiermit wird ein exakteres Farbbild projiziert als bei Geräten mit nur drei Farbelementen.

Besonderheiten

Anschlüsse_ViewSonic

Die Anschlüsse auf der Rückseite lassen keine Wünsche offen

Eine willkommene Eigenschaft des Full-HD-Beamers ViewSonic Pro 8200 sind seine vielzähligen Anschlussmöglichkeiten. Er verfügt unter anderem über einen 3,5 Millimeter Miniklinke Audioausgang, einen 4-pin Mini-DIN S-Video-Eingang, zwei 3,5 Millimeter Miniklinke Audioeingänge (zum Beispiel für ein Mikrofon) und zwei HDMI-Eingänge. Als praktisches Extra wird generell eine Softmaterialtasche mitgeliefert. In dieser lässt sich der HD-Beamer gut und sicher verstauen.

Datenblatt

Produkt:Viewsonic Pro8200
EAN:0766907496314
Herstellercode:Pro8200
Artikelnummer:1100037
Projektionsverhältnis:1.4-2.14 :1
Lichthelligkeit:2000 ANSI
Auflösung:1920 x 1080 HDTV
Typ:DLP
Kontrast:3000 : 1
Gewicht:3,86 (kg)
Betriebsgeräusch:31 dB
Betriebsgeräusch ECO:27 dB
Lampenlebensdauer:6000 h
Lampenlebensdauer ECO:4000 h
Herstellergarantie:36 Monate
Zustand:Neugerät
Besonderheiten:2 VGA Eingängemit FernbedienungFull HD
Anschlüsse:2x HDMI2x D-SUB 15pin in (VGA)D-SUB 15pin out (VGA)Cinch-VideoS-VideoRS2323,5 mm Mini Jack12V Trigger

Comments on this entry are closed.